Naturstrände

Dassow - Naturstrand, Meer und mehr...

Meer und mehr...

...da lächelt die Seele!

Rosenhagen:

 

In Rosenhagen gibt es am Ortseingang einen großen Parkplatz (gebührenpflichtig). Von dort aus gelangen Sie nach einem ca. 5-minütigen Fußweg an den kleinen Strand von Rosenhagen mit seiner Steilküste.

Barendorf:

 

Der Dassower Ortsteil Barendorf liegt direkt an der Ostseeküste. Hier finden Sie mehrere Strandzugänge. Es gibt zwei große Parkplätze (gebührenpflichtig), von denen aus Sie direkt zum Strand gelangen.

 

 

 

 

Pötenitz:

 

Der Priwall ist eine etwa drei Kilometer lange Halbinsel an der Travemündung im Osten Schleswig-Holsteins. Er gehört zum Ortsteil Travemünde der Hansestadt Lübeck. Das östliche Ende der Halbinsel bildet die Landesgrenze zu Mecklenburg-Vorpommern und zum Dassower Ortsteil Pötenitz. Auf dem Priwall - sowohl auf der zu Travemünde gehörenden Seite als auch auf dem Pötenitzer Gebiet - lädt ein breiter Sandstrand zum Bad in der Lübecker Bucht ein. Mehrere Strandzugänge sind zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erreichen. Die Parkmöglichkeiten dort sind stark eingeschränkt.

 

 

Alle Strände im Bereich Dassow sind kurtaxfrei! Das Wasser ist flach und damit auch für Familien mit Kindern gut geeignet.

Heimat- und Tourismusverein Dassow - Tor zur Ostsee e.V.

 

Heimat- und Tourismusverein Dassow - Tor zur Ostsee e.V.

Kontakt:

Hans Espenschied

Tel. 038826/974012

Email: info@dassow-tourismus.de